Pressemitteilung von SCISYS

Sehr geehrte Damen und Herren, hier die aktuelle Pressemitteilung von SCISYS.

Sie sehen keine Fotos in dieser Pressemitteilung? Kein Problem, klicken Sie einfach auf diesen Link - dort können Sie die Fotos dann druckfähig und weboptimiert herunterladen. Wenn Sie den Link nicht anklicken können, kopieren Sie ihn einfach in Ihren Browser - dann funktioniert es.

Fachpresseeinladung auf den ILA-Stand der SCISYS Deutschland GmbH

Bochumer Raumfahrtspezialist SCISYS als europäisches Spitzenunternehmen für Kontrollzentren

SCISYS Deutschland GmbH, SPACE Division, Bochum/Berlin, April 2018
Seit über 30 Jahren entwickelt SCISYS erfolgreich Software- und Systemlösungen für das Bodensegment zahlreicher nationaler und internationaler Raumfahrtmissionen. Christoph Wichmann, Unternehmenssprecher des SCISYS Geschäftsbereichs Space, lädt Sie herzlich zu einem persönlichen Gespräch auf die diesjährige ILA in Berlin ein.

Als führendes deutsches Systemhaus für Raumfahrt-Kontrollzentren verbindet SCISYS vielfach bewährte Spitzentechnologie aus der Raumfahrt mit den Herausforderungen des digitalen Wandels. Mit innovativen Lösungen setzt SCISYS erfolgreich auf Zukunftstechnologien wie individuelle Automatisierungskonzepte für effizienten Missionsbetrieb und intelligente, skalierbare Systeme. Als treibende Kraft im Bodensegment der deutschen Heinrich Hertz Mission, starker Partner im Galileo Bodensegment und anerkannter Experte für meteorologische Empfangssysteme hat sich SCISYS als Partner in der nationalen und internationalen Raumfahrt etabliert.

Ein neuer Blick auf das Thema Raumfahrt
Satelliten und deren an Bord befindliche Instrumente bilden das Herz einer jeden Mission. Hier auf der Erde – im Kontrollzentrum – befindet sich das Gehirn. Mit dieser Einladung möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, die Raumfahrt einmal aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

Raumfahrt als Schlüsselbranche für Zukunftsmärkte
Die Raumfahrt ist eine Schlüsselbranche der deutschen Wirtschaft und bildet bereits heute eine richtungsweisende Grundlage für die erfolgreiche Digitalisierung wichtiger Zukunftsmärkte in Deutschland. Modernste digitale Technologien aus der Raumfahrt eröffnen eine Vielzahl neuer Impulse für etablierte Märkte und bereiten den Weg für völlig neue Dienste. Dabei symbolisiert Raumfahrt wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig den erfolgreichen Schulterschluss von Wissenschaft, Politik und Industrie. Als zuverlässige Experten für Systeme und Software in der Raumfahrt ist Digitalisierung für SCISYS kein Trendthema, denn die Nutzbarkeit von im Weltraum erhobenen Daten ist unsere Mission – bereits seit über 30 Jahren.

Bewährte Spitzentechnologie für das Kontrollzentrum
Das Spektrum der Anforderungen zum Betrieb einer Satellitenmission ist breit gefächert. Aufgaben und Ereignisse werden sorgfältig vorbereitet und geplant, Nutzlasten an Bord des Satelliten müssen gesteuert, Daten verarbeitet und gespeichert und die Satelliten im All koordiniert werden. Für diese und zahlreiche weitere Aufgaben bietet die SCISYS-Software-Suite mit dem Namen PLENITER® vielfach bewähre Spitzentechnologie, die flexibel an die Anforderungen einer Mission angepasst werden kann.

Weitere Informationen zur Software-Suite Pleniter und zu SCISYS Space finden Sie im Web.

Termin für Pressegespräche:

  • Mittwoch, 25. April 2018, von 10:30 bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 26. April 2018, von 10:30 bis 17:00 Uhr

Auf dem Stand von SCISYS: Halle 4, Stand 401

Ihr Ansprechpartner auf der ILA

  • Christoph Wichmann, Business Communication Space

Schauen Sie vorbei!

Sehr geehrte Damen und Herren, helfen Sie uns ein bisschen bei der Planung?
Schreiben Sie bitte eine kurze Zusage an scisys@ofischer.com, ob und wann Sie auf der ILA vorbeischauen möchten. Vielen Dank!

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Über SCISYS
Die SCISYS Deutschland GmbH, Teil der international SCISYS Group mit insgesamt rund 580 Mitarbeitern, bedient ein breites Spektrum an Marktsegmenten, einschließlich Media & Broadcast, Space und Verteidigung im öffentlichen und kommerziellen Sektor. In der Raumfahrt ist SCISYS als Softwarespezialist und Bodensegment-Systemhaus etabliert. SCISYS unterstützt die Planung, den Aufbau und den Langzeitbetrieb von Raumfahrtmissionen und beteiligt sich an Forschungsprojekten sowie der Realisierung von zukunftsorientierten Raumfahrtanwendungen. In Deutschland beschäftigt die SCISYS Group rund 300 Mitarbeiter. Zu den langjährigen Kunden in der Raumfahrt zählen Raumfahrtagenturen, Satellitenbetreiber, Systemintegratoren, Forschungseinrichtungen sowie Organisationen und Unternehmen aus der internationalen Raumfahrt – unter ihnen Thales Alenia Space und Airbus Defence and Space.

SCISYS SPACE zählt zu den führenden Anbietern integrierter ICT-Lösungen für das Bodensegment, ist spezialisiert auf Kontrollzentren, Monitoring & Control Systeme, die Prozessierung von Daten, intelligente Systeme sowie Datendienste und integrierte Applikationen. Das Unternehmen entwickelt zudem Onboard-Software für Satelliten.
---
Zeichenzahl dieser Pressemitteilung (inkl. Leerzeichen, ohne Abbinder): 3.650
Verwendung ist honorarfrei. Wir freuen uns über die Zusendung eines Belegexemplars.

Zum SCISYS-Pressecenter

Press contact:


ofischer communication

Thomas Lübke
Rosenweg 12
D-53225 Bonn
+49 228-4 22 13 88-0
scisys@ofischer.com
www.ofischer.com

 

Bildmaterial:


Originalbild downloaden | Bild 300px breit
Digitalisierung kein Trendthema: SCISYS ist zuverlässiger Experte für Systeme und Software in der Raumfahrt. Denn die Nutzbarkeit von im Weltraum erhobenen Daten ist bereits seit über 30 Jahren die Mission von SCISYS.


Originalbild downloaden | Bild 300px breit
Foto und Logo: SCISYS

 

 

© 2018 ofischer communication
Internationale PR-Agentur für technische b2b-Themen der Industrie.
b2b-Marketing, b2b-Werbeagentur, b2b-Internetagentur

Agentur | b2b-PR | Online-Marketing | b2b-Werbung | Referenzen | News | Kontakt | Impressum | Datenschutz

ofischer communication würde Sie gerne weiter via E-Mail über Neuigkeiten informieren. Falls Sie darauf verzichten möchten, antworten Sie bitte auf diese E-Mail mit dem Betreff "unsubscribe" an scisys@ofischer.com. Der Empfänger dieser E-Mail war .